Ausschreibung / FAQ des 43. itdesign-Nikolauslauf

am 2. Dezember 2018 um 10.00 Uhr in Tübingen

Veranstalter / Ausrichter

Post-SV Tübingen e.V. / Organisationsteam Nikolauslauf Tübingen.
Verantwortlich: Gerold Knisel

Anmeldungen

Anmeldungen sind ab 18. September 2018, 12.00 Uhr online möglich:

Die Teilnehmerliste wird im Internet veröffentlicht – jeder Angemeldete bekommt eine E-Mail als Anmeldebestätigung.

Teilnahmegebühr

25,- €. Bei Nichtantritt oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt keine Rückerstattung.

Meldeschluss

11. November 2018 bzw. wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. Die Anmeldungen werden entsprechend ihres Eingangsdatums berücksichtigt.

Unsere Leistungen / Nikolauslauf-Läuferpaket

  • kostenloses DEE-Funktionsshirt zum 43. itdesign-Nikolauslauf in Herren- und Damenschnitt, Umtauschmöglichkeit ab 12.00 Uhr in der Sporthalle (falls Größe nicht passt oder bei Startnummern-Tausch)
  • Nikolausüberraschung
  • Läufermesse
  • kostenfreie Anreise am 2.12.2018 im naldo-Verbund
  • Streckenverpflegung: bei ca. 5, 11 und 17 km jeweils Tee sowie bei 11 km zusätzlich ULTRA Buffer, Zielverpflegung: Tee und ULTRA Refresher, Hefezopf
  • Kostenlose Benutzung des Hallenbades von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr
  • Massagedienst
  • Teilnehmerliste und Ergebnisdatenbank im Internet
  • Urkundensofortdruck bei der Läufermesse
  • Urkunden und Ergebnislisten werden gegen Gebühr nachgeschickt
  • Alle Teilnehmer von 2018 erhalten 2019 eine Ausschreibung zugesandt
  • Fotoservice durch SportOnline
  • Newsletter im Vorfeld des Laufs mit aktuellen Informationen (Anmeldeformular unten links)
  • und nicht zuletzt: die freundlichen Helfer des Nikolauslauf-Teams!

Hochwertige Laufkleidung von DEE

Angemeldete Teilnehmer/innen können wieder hochwertige und auf das Design des Nikolauslaufs abgestimmte Laufkleidung bestellen:

(Produktübersicht 2018 folgt)

Ausgabe & Abholung (mit Größengarantie) nur zusammen mit den Startunterlagen am 1. und 2. Dezember 2018.

Tauschbörse / Startplatzsuche / Startplatz anbieten

Nach Anmeldeschluss besteht die Möglichkeit, über unsere Tauschbörse noch einen Startplatz zu bekommen. Über 300 Läufer/innen kamen auf diesem Wege in den letzten Jahren noch an einen Startplatz.

Du kannst bei Verhinderung oder Verletzung versuchen, Deinen Startplatz anderen Läufern über den Tausch anzubieten. So sparst du nicht nur Geld, sondern machst anderen Läufern auch noch eine große Freude!

Probelauf / Trainingsplan / Trainingsprogramm

Am 11. November 2018 findet um 10.00 Uhr unser Probelauf auf der Originalstrecke ohne Wertung und Verpflegung statt. Start: Waldhäuser Straße / Rittweg beim SSC Tübingen. Parkplätze: Geschwister-Scholl-Schule. Es sind weder Straßen gesperrt noch sind die TeilnehmerInnen über den WLV versichert. Aus diesem Grunde nimmt hier jede(r) auf eigenes Risiko teil.

Am Samstag, 22.09.2018 beginnt zum dritten Mal unser bewährtes 10-wöchige Trainingsprogramm beim Lauftreff des Post-SV Tübingen. Jeden Samstag um 16:00 Uhr (ab 04.11. um 15.00 Uhr) kann hier auf der Originalstrecke am Schönbuchrand unter Begleitung erfahrener Lauftreffbetreuer trainiert werden.

Zielgruppe sind interessierte Nikolausläufer, welche die 10 Kilometer am Stück schaffen, also keine absoluten Laufanfänger sind. Ein Programm „von 10 auf 21“. Leichtathletiktrainer Uli Böckle hat einen Trainingsplan für dieses Programm erstellt.


Auch dieses Jahr bieten wir euch einen zusätzlichen Termin immer Donnerstag Abend um 19.00 Uhr an.

An diesen Donnerstags-Terminen erwarten Dich verschiedene Trainingsstrecken durch Tübingen und Umgebung, begleitet von erfahrenen Lauftrainern. Treffpunkt ist hier unser Partner Sport Räpple im Zinser Dreieck.

Läuferinfo

Alles Wichtige auf vier Seiten. Von A wie Adventsandacht bis Z wie Zeitplan. Beantworte dir mit der neuen Läuferinfo vorab die wichtigsten Fragen. Du findest sie übrigens am Lauftag auch in deinen Laufunterlagen.

(Läuferinfo 2018 folgt)

Parkplätze

Begrenzte Parkmöglichkeiten bei der Geschwister-Scholl-Schule und in den angrenzenden Wohngebieten. Zusätzliche Parkplätze beim Technologiezentrum in der Paul-Ehrlich Straße (Google Maps).

Bitte genügend Zeit einplanen und möglichst Fahrgemeinschaften bilden oder öffentliche Verkehrsmittel benutzen.

Öffentliche Verkehrsmittel / Kostenlose naldo-Anreise

Wir bitten dich, möglichst öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen!

Vom Hauptbahnhof Tübingen mit den TüBus-Linien 2, 3, 4, 5 und 6 (Haltestellen Ulmenweg, Ahornweg bzw. Horemer).

Dieses Jahr ermöglichen wir dir wieder eine umweltfreundliche Hin- und Rückreise: Alle Läufer/innen können am Wettkampftag im gesamten naldo-Verbund (Landkreise Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalbkreis) mit allen Bus- und Bahnlinien (einschließlich Stadtverkehren) kostenlos reisen.

Deine ausgedruckte Online-Anmeldebestätigung beim Nikolauslauf ist zugleich Fahrausweis.

Ausgabe der Startunterlagen / Läufermesse

(Messeplan 2018 folgt)

Am 1. Dezember 2018 zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr im Rahmen der Läufermesse sowie am 2. Dezember 2018 ab 7.30 Uhr in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule.

Teilnahmeberechtigt sind nur Läufer/innen mit der offiziellen Startnummer des 43. itdesign-Nikolauslauf. Die Startnummer ist nicht übertragbar und während des gesamten Laufs gut sichtbar auf der Vorderseite des Laufhemdes / der Laufjacke zu tragen. Ansonsten erfolgt keine Zeitnahme.

Zeitplan / Rahmenprogramm

Samstag 01.12.2018:

  • ab 13.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr: Läufermesse, Ausgabe der Startunterlagen

Sonntag 02.12.2018:

  • ab 7.30 Uhr: Ausgabe der Startunterlagen
  • 7.30-15.00 Uhr: Läufermesse
  • 9.00-9.20 Uhr: Kurz-Adventsgottesdienst zum Nikolauslauf mit Pfarrerin Angelika Volkmann in der Dietrich Bonhoeffer Kirche, Berliner Ring 14. Mit Pfarrerin Angelika Volkmann.
  • 9.45 Uhr: Letzte Läuferinstruktionen im Start-/Zielbereich.
  • 10.00 Uhr: Startschuss (Start erfolgt in drei Wellen im Abstand von drei Minuten, s. Startgruppen)
  • 11.30-13.30 Uhr: kostenlose Duschmöglichkeit im Hallenbad Nord, gegenüber Schule. Massagedienst in der Sporthalle
  • 12.30-13.15 Uhr: Pressekonferenz in der Schule
  • 13.25 Uhr: Beginn Siegerehrung im Foyer der Schule. Genauer Ablauf siehe Aushang!
  • 15.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Strava-Racepage

Der Tübinger Nikolauslauf hat nun seine eigene Racepage bei Strava(Link folgt)

Strava ist ein soziales Netzwerk für Sportler sowie eine App zum Tracking deiner sportlichen Aktivitäten.

Melde dich einfach kostenlos mit deiner erwarteten Zielzeit an. Über die App oder die Website von Strava kannst du dich dann mit anderen Athleten austauschen und nach dem Nikolauslauf am 3. Dezember deine Leistung vergleichen.

Wettkampfbüro / Umkleiden / Duschen

Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule, Berliner Ring 33, 72076 Tübingen.

Mit Startnummer zusätzlich freier Eintritt in das Hallenbad-Nord (s. Leistungen) zum Duschen.

Wertsachendepot

Deine Wertsachen bewahren wir gerne in unserem kostenlosen Wertsachendepot am Infopoint für dich auf.

Adventsandacht

Vor dem Lauf in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche (Berliner Ring 14, Nähe Geschwister-Scholl-Schule) von 9.00 bis 9.20 Uhr. Mit Pfarrerin Angelika Volkmann.

Start und Ziel

Start am 2. Dezember 2018, 10.00 Uhr. Waldhäuser Straße 118, 72076 Tübingen (200 Meter von der Anmeldung entfernt). Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Strecke

Streckenplan mit Höhenprofil

Genau vermessener Halbmarathon (21,0975 km). Als Straßenlauf anerkannt – daher bestenlistenfähig. Fein geschotterte Waldwege, ca. 8,5 km asphaltierte Wege. Der maximale Höhenunterschied beträgt 82 Meter. Die Summe aller Steigungen beträgt über die Gesamtstrecke 319 Meter:

Nettozeitmessung / Startgruppen / Zeitlimits / Startnummer

Wir erfassen die Laufzeit mit Hilfe des an der Rückseite der Startnummer befestigten Transponders. Ein Zeitmesschip (am Schuh) ist somit nicht erforderlich. Die Startnummer kannst du trotz des Chips nach dem Lauf behalten und ist auch deine Eintrittskarte fürs Duschen im Hallenbad.

Einteilung der Startgruppen mit Zeiten

Für ein entzerrtes Läuferfeld gibt es wieder drei Startgruppen mit unterschiedlich gefärbten Startnummern. Die Gruppeneinteilung erfolgt auf der Grundlage der von dir angegebenen Laufzeit – bitte halte dich daran. Wie auch in den letzten Jahren erfolgt der Start in drei Wellen.

Die schnellsten 1000 Teilnehmer laufen mit weißen Nummern in der ersten Welle um 10.00 Uhr los (Laufzeit: 1:41 und schneller), die zweite Welle (blaue Nummern von 1000-1999, Laufzeiten 1:42 bis 1:54) startet um 10.03 Uhr, die „gelbe“ Welle (Nummern 2000 und größer, Laufzeiten 1:54 und darüber) rennt dann um 10.06 Uhr los.

Die Zeit wird automatisch erfasst, wenn das Zieltor durchlaufen wird. Keine Leih- und Messgebühr für die Teilnehmer! Zielschluss nach 2:30 Std., d. h. die Zeitnahme im Ziel erfolgt nur bis 2:30 Std. (km 15: ca. 1:45 Std.).

Die Startnummer kommt auch in diesem Jahr wieder mit dem Nikolauslauf-Design (siehe Bild oben). Der Vorteil: Unter deiner Startnummer steht dein Vorname – dies macht es auch den Zuschauern an der Strecke leichter, dich persönlich anzufeuern.

Läufer, die ihre Startnummer getauscht haben, müssen sich bei unserem Info-Point auf der Messe melden. Wir kleben dann den Namen deines Tauschpartners ab.

Bewirtung

Der Förderverein Tübinger Modell e.V. und der Mensatreff (Verein der Freunde der Geschwister-Scholl-Schule e.V.) bewirten an beiden Tagen die Läuferinnen und Läufer sowie ihre Gäste mit kalten und warmen Speisen sowie Getränken.

Siegerehrung

Ab 13.30 Uhr im Foyer der Geschwister-Scholl-Schule.

Relative Altersklassen-Wertung

Was ist meine Leistung wert? Wie kann ich meine Leistung mit den besten Läufer*innen vergleichen? Nur die Laufzeit kann‘s ja nicht sein, ich bin ja wesentlich älter…

Der internationale Leichtathletik-Verband hat viele Daten ausgewertet und Faktoren errechnet, mit denen man seine eigene Laufzeit multiplizieren muss und damit eine Zeit erhält, die man gelaufen wäre, wenn man mal wieder 20 wäre.

Aufgrund dieser „Vergleichszeiten“ erstellen wir jedes Jahr eine Rangfolge. Wessen Leistung ist im Vergleich am meisten wert?

Ergebnisse der vergangenen Jahre hier.

Auszeichnungen

  • Ehrung der ersten acht Läufer (M/W) des Zieleinlaufs
  • Alle Altersklassen: 1.-3. Platz: Tübinger Medaille in Gold, Silber, Bronze, Urkunde sowie wertvolle Sachpreise
  • „Relativwertung“: Sonderpreis für die / den, der / die relativ zur deutschen Spitze in der jeweiligen Altersklasse die beste Leistung gezeigt hat.

Preisverleihung nur bei Teilnahme an der Siegerehrung.

Klassen

Einzelwertung, Klasseneinteilung M/W laut DLO-Wertung nach Jahrgangsklassen alle 5 Jahre (Jugend: Jg. 1999 bis 2002/Mindestalter 16 Jahre, Hauptklasse (M/W 20), ab M/W 30 bis M/W 80 in Fünferklassen).

Teamwertungen

Gewertet werden die drei schnellsten Frauen bzw. die fünf schnellsten Männer eines Teams (Verein, Lauftreff, Firma etc.) durch Zeitaddition. Die Mannschaften auf dem 1.-3. Platz (M/W) erhalten Urkunden und wertvolle Sachpreise.

Die teilnehmerstärkste Mannschaft erhält einen Sonderpreis.

Streckenrekorde

Sonderpreise (Sachpreise) für neue Streckenrekorde:

  • Männer: 1:07:15 Std. Dieter Baumann (LAV ASICS Tübingen), 2005
  • Frauen: 1:20:01 Std. Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg), 2016

Haftung

Für Personen und Sachschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Beachte bitte unsere Teilnahmebedingungen bei der Anmeldung.

Wichtige Hinweise

DLV Genehmigter Lauf 2018

Du hast eine Frage? Kontaktiere uns:

5 + 3 = ?