Beiträge

Rückblick und Ausblick: Gute Stimmung beim Sponsorenabend

nikolauslauf-sponsorenabend-2019

Gruppenfoto Sponsorenabend 2019 (alle Fotos: Kristin Brunecker, Post-SV)

Gerold Knisel begrüßt die Gäste

Zum inzwischen elften Mal trafen sich die Sponsoren und Partner des itdesign-Nikolauslaufs zum gemeinsamen Austausch, Rückblick und Ausblick.

Erneut in den Räumen unseres neuen Hauptsponsors itdesign GmbH mit herrlichem Blick auf die Tübinger Altstadt. Diesmal leider zunächst mit Regenwetter, was die Stimmung keineswegs trübte – am späteren Abend blitzten dann einige Sonnenstrahlen heraus.

Projektleiter Gerold Knisel zog in seiner Präsentation ein positives Fazit der vergangenen Veranstaltung und bedankte sich bei allen Sponsoren und Partnern für die gute Zusammenarbeit.

Auch der Post-SV Tübingen, veranstaltender Verein des itdesign-Nikolauslaufs, konnte erfreuliche Neuigkeiten verkünden. Seit Mai ist ein neues Vorstandsteam im Amt, das Vorstandsmitglied Frank Brunecker nach einem kurzen Rückblick auf das Vereinsjahr den versammelten Gästen vorstellte.

Frank Brunecker, stellv. Post-SV Vorstand

Volker Grossmann präsentiert Nachhaltigkeitskonzept

„Das Nikolauslauf-Team verpflichtet sich zur Nachhaltigkeit“

…verkündete Volker Grossmann, Messeleiter und neuer Finanzchef des Nikolauslaufs. Er präsentierte den anwesenden Gästen das frisch erarbeitete Nachhaltigkeitskonzept des Nikolauslaufs. Durch mehrere Maßnahmen soll künftig die Menge an Müll reduziert werden.

Zum Schluss überreichte Mathias Allgäuer, Geschäftsführer des Naturpark Schönbuch, dem itdesign-Geschäftsführer Christoph Adamczyk sowie Nikolauslauf-Organisatior Knisel ein Bienenhotel, Samenmischungen mit heimischen Wildblumenarten und das neu erschienene Naturpark-Magazin.

Mit dem Projekt „Blühender Naturpark Schönbuch“ (Website) wird zum Schutz der Artenvielfalt aufgerufen. „Rund 30 Flächen kommunaler und privater Besitzer [konnten] gewonnen werden, um insektenfreundliche Wildblumenwiesen anzulegen“, so Allgäuer. Der Post-SV unterstützt dieses Projekt.

v.l.: Christoph Adamczyk (itdesign) und Mathias Allgäuer (Naturpark Schönbuch)

Übergabe des Bienenhotels

Mathias Allgäuer (rechts) stellt das Projekt vor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank, dass wir bei itdesign Gast sein durften sowie an Sabine Schmitz und ihr Team von PREISSER & PREISSER fürs leckere Catering.

Dankeschön an Kristin Brunecker für die Fotos! 

Grill auf itdesign-Terasse

Leckeres Buffet

Schmeckt’s?

Lorenz Baum (3. Platz NLL 2018, rechts) im Gespräch

Post-SV Tischkicker-Duell (v.l.): Finanzvorstand Bernd Glauner vs. Wolfgang Amann (Ehrenvorsitzender)

Gute Gespräche auf der itdesign-Dachterrasse mit Blick über Tübingen

itdesign neuer Hauptsponsor des Tübinger Nikolauslaufs

Nach 30 Jahren zog sich die LBS Südwest aus dem Sportsponsoring zurück. Wir bedanken uns für diese sehr lange, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit!

Gleichzeitig heißen wir die Tübinger itdesign GmbH herzlich Willkommen. Das IT-Unternehmen mit Sitz in Tübingen ist seit Anfang 2018 Haupt- und Namenssponsor unserer Veranstaltung.

Am 2. Dezember 2018 heißt es dann: Herzlich Willkommen zum 43. itdesign-Nikolauslauf Tübingen. Wir hoffen natürlich, dass wieder viele von euch dabei sein wollen und freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft gemeinsam mit der itdesign GmbH.

Trotz des neuen Namens bleibt für dich alles wie gewohnt. Bitte beachte allerdings die geänderten Benutzernamen unserer Social Media Profile. Bist du bereits Follower von uns, brauchst du nichts tun.

Sportlich war itdesign schon mehrmals mit einer größeren Gruppe beim Nikolauslauf am Start:

» Beitrag von itdesign auf Facebook

Auf die neue Kooperation wurde schon vergangenen Sommer angestoßen:

Auf dem Foto (von links nach rechts): Christoph Adamczyk (Geschäftsführer itdesign), Gerold Knisel (Projektleitung Nikolauslauf), Petra Groten (Vorsitzende Post-SV Tübingen) und Andreas Günzel (itdesign) die Kooperation.