Erstklassiges Starterfeld beim 44. itdesign-Nikolauslauf erwartet

Die Vorjahressieger Thorben Dietz und Anaïs Sabrié starten erneut (Bild: Fabian Knisel)

Auch in diesem Jahr erwarten wir wieder ein erstklassiges Starterfeld beim itdesign-Nikolauslauf.

Sieben Läufer sind mit Halbmarathon-Bestzeiten unter 1:10 Stunden gemeldet. Erneut dabei ist unser Vorjahressieger Thorben Dietz (Foto), der für Intersport Räpple Running an den Start gehen wird. Thorben wird beim 44. itdesign-Nikolauslauf auch die Startnummer 1 tragen, da seine aktuelle HM-Bestzeit (1:05) von keinem anderen Starter unterboten wird.

Top 10 gemeldete Männer (Starterliste 44. itdesign-Nikolauslauf)

Starterliste Männer 44. itdesign-Nikolauslauf 2019

Insgesamt sind 350 Teilnehmer (fast 10%) mit Halbmarathon-Zeiten von 1:30 und schneller gemeldet.

Bei den 1003 gemeldeten Frauen (29% der Starter) sind erstmals fünf mit Zeiten von 1:20 und darunter gemeldet. Im ersten Startblock (bis ca. 1:44) sind 119 Frauen am Start. Die viermalige Nikolauslauf-Siegerin und frische Berglauf-Weltmeisterin Anaïs Sabrié (LAV Stadtwerke Tübingen) möchte wieder ganz vorne ins Ziel laufen, hat aber starke Konkurrentinnen.

Hier klicken, um einen externen Inhalt anzuzeigen

Top 10 gemeldete Frauen (Starterliste 44. itdesign-Nikolauslauf)

Starterliste Frauen 44. itdesign-Nikolauslauf 2019

Hier geht’s zur vollständigen Starterliste:

Starterliste des itdesign-Nikolauslauf 2019